Bulls sagen Trainings und Veranstaltungen ab

Die Corona-Pandemie macht auch vor der tollsten Nebensache, dem Football, nicht halt.
Darum werden die Mecklenburg Bulls ab sofort bis vorerst Ende März alle Trainingsaktivitäten und Veranstaltungen im Herren Tackle Team, Flag Football sowie Cheerleading einstellen. Wir folgen damit der Empfehlung der Bundesregierung.
Wir möchten damit unseren Beitrag dazu leisten, dass unsere Sportler und Trainer sowie deren Umfeld möglichst gesund bleiben indem wir vermeidbare Kontakte reduzieren.

Bleibt gesund! ???

https://www.facebook.com/MecklenburgBulls/posts/829695064200826