Sei wie Nico

Nachdem wir uns nun zweimal hintereinander der Offense zugewandt haben, werden wir uns diesmal wieder um die dunkle Seite kümmern und der Defense eine neue Komponente hinzufügen. Eine äußerst schnelle und erbarmungslose, den Linebacker.

Dieser wichtigen Position hat sich Nico Kruse verschrieben. 25 Jahre alt und seit 2019 beim Football.
Dem Linebacker kommt im Spiel eine besondere Rolle zu, da es sich um eine hybride Position in der Defense handelt, er also sowohl gegen den Lauf als auch gegen den Pass verteidigen können muss. Dabei ist eine gute Mischung aus Kraft und Schnelligkeit gefordert und auch eine gewisse Größe und Agilität sind nützlich.

Für Nico ist eine der wichtigsten Fähigkeiten allerdings das Spielverständnis. Mit der nötigen Erfahrung und dem passenden Blick muss der Linebacker, mehr als andere Positionen, erkennen wie sich der Spielzug entwickelt. Er muss die Fähigkeit besitzen, den Gegner zu lesen, das Gelesene schnellstmöglich gedanklich umzusetzen und dem Gegner seinen daraufhin gefassten Plan im Spielzug aufzuzwingen. Während er dies tut, muss er sich aber gleichzeitig die Möglichkeit bewahren, jederzeit auf Veränderungen reagieren zu können.

„Gerade das breite Aufgabenfeld, welches von Mann- bis Zonen-Verteidigung und von Lauf- bis Pass-Verteidigung reicht, gepaart mit körperlicher Härte und dem Gespür für die Bewegung des Gegners, fordert einen flexiblen Spieler und macht für mich absolut den Reiz aus.“

Willst auch Du wie Nico sein? Dann melde Dich gerne bei uns.