Trainingsbeginn Tackle und Senior Flag 2021

Auf den Tag genau 7 Monate und 3 Tage ist es her, dass das Herren Tackle Team das letzte Mal zusammen auf dem Trainingsplatz stehen durfte. Lange 7 Monate, in denen jeder darauf angewiesen war, zu Hause alles dafür zu tun fit zu bleiben.Ab Mittwoch (2. Juni) ist es endlich soweit: Nach den landesweiten Beschlüssen und der Entscheidung der Stadt Schwerin wird montags und mittwochs, jeweils von 19:30 – 21:30, wieder Tackle-Football in Schwerin trainiert. Am Samstag (5. Juni) folgen – als letzte Sparte der Abteilung – die Sportler der Senior-Flags. Damit sind alle Mecklenburg Bulls ab Samstag wieder im Training. Will heißen: Die Herde bereitet sich intensiv auf die bevorstehenden Aufgaben vor!

Da nun alle Teams der geplanten MV-Liga wieder auf dem Feld trainieren dürfen, werden demnächst die Planungen für eventuelle Spiele beginnen. Über die Ergebnisse informieren wir euch so zeitnah wie möglich.

Wichtig ist uns auch: Solltet ihr nun Lust haben uns zu verstärken, ob nun im Tackle-, Flag- oder Cheer-Bereich, dann seid ihr uns herzlich willkommen!

Denkt nur bitte daran, dass wir unter Pandemiebedingungen trainieren. Meldet euch daher bitte vorher bei uns, damit wir euch alle nötigen Informationen zukommen lassen können. Zuschauer sind aktuell beim Training leider noch nicht erlaubt. Habt dafür bitte Verständnis.

Und an die Bulls-Familie gerichtet, möchten wir sagen. Holt eure Fan-Shirts raus oder deckt euch mit ihnen ein, sobald der Web-Shop online ist. (Lange wird es nicht mehr dauern) Übt schonmal die Fan-Gesänge. Wenn die Pandemie-Lage es erlaubt, freuen wir uns auf eure Unterstützung bei Spielen, Turnieren und Wettkämpfen.